Produkte > Produkt Kategorien > VIBRA - Vibrationsüberwachung

VIBRA - Vibrationsüberwachung

Mit dem VIBRA Überwachungssystem werden Schwingungen gemessen. Durch die Aufzeichnung der Schwingungen kann eine objektive Risikoabschätzung bezüglich Gebäudeschäden, Störung empfindlicher Instrumente und Maschinen sowie Gesundheitsschädigungen/Grad der Belästigung für Anlieger gemäß geltender Normen erfolgen.

 

Während einem festgelegtem Zeitintervall misst und registriert das VIBRA Überwachungssystem sowohl das maximale Schwingungsniveau als auch die Schwingungsfrequenz in x-, y- und z-Richtung. Zusätzlich wird ein- bis neunmal pro Stunde ein vollständiger Signalverlauf der Höchstwerte über zwei Sekunden erfasst. Die digitale Verarbeitung der Messsignale garantiert Messungen von höchster Qualität und Genauigkeit.

Das Messgerät ist mit einem robusten Aluminiumgehäuse und einem Deckel- und Boden aus Kunststoff ausgestattet. Daran wird ein 3D-Geophon angeschlossen. Die Halterung des Geophons ist mit einem Kugelgelenk versehen, wodurch eine exakte horizontale Ausrichtung des Geophons erfolgen kann.

Die Durchführung einer Messung ist aufgrund der ergonomischen Bauweise sehr einfach. Während der Messung werden alle aktuellen Informationen wie Zeit, Zeitintervall sowie Schwingungswerte mit ihren Frequenzen in allen 3 Richtungen auf dem VIBRA- Display angezeigt. Außerdem können die maximalen Schwingungswerte sofort überprüft werden.

Vor einer Messung kann ein Alarmwert/Schwellenwert definiert werden und ein externer Alarmmelder angeschlossen werden. Das VIBRA+ verfügt auch über einen e-Mail Alarm. Für die Datenverarbeitung und Auswertung wird nach Abschluss der Messung das VIBRA-System mittels USB- Schnittstelle an einen PC oder Laptop angeschlossen. Das mitgelieferte umfangreiche Softwarepaket ermöglicht das Hochladen der Messdaten und die weitere Datenanalyse.

Unser Sortiment besteht aus dem normalen VIBRA Schwingungsmesssystem und dem VIBRA+. Das Spitzenmodell VIBRA+ bietet einige spezielle Eigenschaften, wie z.B. eine integrierte GPRS/Internetoption, Schwingweg- und KB-Wert Messung sowie automatische Neigungs- und Kalibrierungsprüfungen. Mit VIBRA+ können die gespeicherten Daten auch per e-Mail zu einem PC übertragen werden

Typische Einsatzgebiete:

Überwachung von Schwingungen, die aus Bau- und Rammarbeiten resultieren
Überwachung von Schwingungen, die durch Sprengungen oder Straßenverkehr hervorgerufen werden

Produktmerkmale

Je nach Version erfüllt das System nationale und internationale Standards wie DIN 4150 und DIN 45669
Kompakt, robust und leicht tragbar
VIBRA ist gemäß IP65 strahlwassergeschützt
Das System wird mit Batterien betrieben; es kann bis zu 4 Wochen unbeaufsichtigt messen
Einfach und effizient